Herzlich Willkommen auf der Homepage des FC Holzkirchen.

Auf unseren Seiten erhalten Sie Infos rund um den 1949 gegründeten Verein.

 

Auf unserer Homepage haben wir Ihnen viele Informationen über unseren Verein zusammengestellt.

Viele Infos findet man auch in der Chronik des Vereins.

Sportnachrichten, Spielpläne, Ergebnisse und Tabellen finden Sie unter SG Remlingen Holzkirchen. Sehen Sie sich einfach um!

Wir freuen uns auf Euch und ein Feedback
Euer FC Holzkirchen

 

NEU: Trainingslager AH 2024 Desenzano/Gardasee 11.- 14. April 

 

19 Teilnehmer reisten auch in diesem Jahr zum Trainingslager nach Italien mit. Pünktlich um 4:30 Uhr am Donnerstag gings Richtung Süden. Gegen 14:00 Uhr wurde das Quartier im Hotel ALBERGO AL CACCIATORE bezogen. Eine kurze Kaffeepause und schon gings um 15:30 Uhr zum ersten Training mit 16 Akteuren auf den verhältnismäßig neuen Kunstrasenplatz in Desenzano. Zum Abendessen traf man sich dann in der Pizzeria Colomba am kleinen Hafen. Abschluss auf der Dachterrasse im Hotel.

 

 

Nach dem Frühstück am Freitag bereits wieder um 10:30 Uhr Training mit anschl. Brotzeit auf der Dachterrasse des Hotels. Am Nachmittag wurde die Olivenölpresse MONTECROCE besucht. Sie stellt noch selbst  Olivenöl und diverse Weißweine her. Es konnten 4 verschieden Olivenöle getestet werden. Bei der anschließenden Weinprobe mit 5 verschiedenen Weiß-, Rose,- und Rotweinen wurde die Stimmung immer besser.

Gut gelaunt gings dann wieder zum Abendessen im Restaurant Agora di DE TOGNI, in die Altstadt von Desenzano. Auf dem Rückweg zum Hotel lag der MAIN STREET PUB, an dem nicht jeder vorbei kam.

 

Samstag 8:00 Uhr Frühstück, letztes Training mit noch 15 Spielern, Brotzeit und am Nachmittag mit dem Speed Boot nach Garda zum Shoppen. Abendessen dann in Desenzano im Restaurant AL FATTORE.  Der restliche Abend wurde auf der Dachterrasse mit Kartenspielen verbracht.

 

Pünktlich um 9:00 Uhr am Sonntag wurde dann schon wieder die Heimreise angetreten. Gegen 17:00 Uhr war die Truppe ohne Störung zurück in Holzkirchen.

Dank an dieser Stelle nochmals an die Truppe für die harmonische Zeit und das sehr disziplinierte Auftreten.

Weiterhin der Dank an die Organisatoren, Fahrern und Sponsoren, welche uns wieder ein wunderbares Trainingslager ermöglichten.

<< Neues Textfeld >>

NEU: Die Terminplanung der Ortsvereine findet man auf der Seite  Termine

 

Die nächsten FC Termine:

 

05.05.     Heimspiel gegen Marktheidenfeld / Rundenabschlussfeier

07.05.     Jahresschlussversammlung (Sportheim)

19.-22.7. Sportfest (75 Jahre FC)

 

NEU:  Spielplan, Ergebnisse, Tabelle

 

unter

 

SG Remlingen Holzkirchen

 

Tabelle

 

Platz Verein Sp. Tore Punkte
1. Roßbrunn/Mädelhofen 19 68:18 47
2. SG ReHo 19 55:25 42
3. Laudenbach/Himmelstadt 19 42:30 37
5. Waldbrunn 19 40:23 37
6. Marktheidenfeld 18 34:19 37

 

Dat. Spieltag     Ort Ergebn.    
10.09. SGReHo - DJK Obernd
DJK Obernd./SV Bischbrunn
Re 5:3    
16.09. TSV Homburg II - SG ReHo   0:7    
20.09. SG Hettstadt/GreußenheimII - SG ReHo   2:2    
24.09. SG ReHo - FV Karlstadt II Ho 3:0    
01.10. SG Retzbach/ZellingenII - SG ReHo   3:3    
03.10. SG Eußenheim/Gambach - SG ReHo   3:0    
08.10. SG ReHo - SV Birkenfeld II Re 4:0    
15.10. SC Roßbrunn/Mädelh. - SG ReHo   3:1    
22.10. TV Marktheidenfeld - SG ReHo   3:1    
29.10. SG ReHo - SG Laudenbach/Himmelstadt Ho 2:0    
05.11. FSV Esselb./Steinm.II - SG ReHo   03.03.24    
12.11. SV Waldbrunn II - SG ReHo   0:0.    
19.11. SG ReHo - SG Hettstadt/Greußenheim II Re 7:2    
10.03. TSV Urspringen/Karbach II - SG ReHo   0:3    
17.03. SG ReHo - SG Eußenheim/Gambach Ho 4:0    
23.03. DJK Obernd./SV Bischbrunn - SG ReHo   0:3    
30.03. SG ReHo - TSV Homburg Ho 2:0    
07.04 FV Karlstadt II - SG ReHo   1:2    
14.04. SG ReHo - SG Retzbach/Zellingen II Re 3:1    
21.04. SV Birkenfeld II - SG ReHo        
28.04. SG ReHo - SC Roßbrunn/Mädelhofen Re      
05.05. SG ReHo - TV Marktheidenfeld Ho      
12.05. SG Laudenbach/Himmelstadt - SG ReHo        

  Neu: Weihnachtsfeier 2023

Eine wundervolle weihnachtliche Atmosphäre fanden die Mitglieder der Weihnachtsfeier des FC Holzkirchen im Saal vor. Der Abend startete traditionell mit einem Sektempfang und dem gemeinsamen Abendessen. 

 

Wirtschaftsvorstandsvorsitzender Michael Müller begrüßte die anwesenden Gäste zur vorweihnachtlichen Feier im Gasthaus zum Löwen in Dertingen und führte durch das Programm.

Er blickte auf das vergangene Jahr des Vereines aus wirtschaftlicher Sicht zurück. Alle Veranstaltungen von Winterwanderung über Sportfest, Weindorf bis zum Kesselfleisch Cup waren wieder sehr erfolgreich.

 

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier wurden neue Ehrenmitglieder gekürt sowie langjährige Mitglieder geehrt. Finanzvorstandsvorsitzender Mark Laudenbacher bedankte sich bei 34 Mitglieder mit einer Urkunde für die langjährige Mitgliedschaft im Fußballverein.

 

Eine besondere Ehrung erfuhren Jürgen Kohrmann und Egon Schmitt.

Beide wurden zu Ehrenmitgliedern des Vereines ernannt und erhielt eine Ernennungsurkunde und einen Präsentkorb. Mark Laudenbacher und seine Vorstandskollegen dankten den beiden neuen Ehrenmitgliedern für ihre langjährige Unterstützung.

 

Sportvorstandsvorsitzender Daniel Reinlein gab einen Rückblick über die sportlichen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Ein großes Dankeschön von der gesamten Vorstandschaft für die Unterstützung im vergangenen Jahr ging an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

 

Auch in diesem Jahr verzichtete der Verein auf Präsente und unterstützte stattdessen den örtlichen Kindergarten mit einer Spende in Höhe von 250,00 €.

 

Umrahmt wurde der Abend von Gesang, einer musikalischen Einlage von Marina und Lina Söhnel, Gedichten von Jakob Reinlein und Leon Söhnel, bei denen sich Mark Laudenbacher mit einer kleinen Aufmerksamkeit herzlich bedankte.

 

Die geehrten langjährigen Mitglieder im Jahr 2023 für:

 

60 Jahre: Erwin Kohrmann, Hermann Laudenbacher, Franz Müller

50 Jahre: Frank und Thomas Huppmann

40 Jahre: Schunk Herwig

30 Jahre: Albert Silvia, Fecher Marc, Romy, Tina, Hannaske Birgit, Henrik, Jörn, Hirrich Holger, Scheuermann Katja, Schumacher Günter, Streitenberger Christine, Weis Jürgen, Zorn Agathe und Wolfgang

25 Jahre: Hörner Markus, Huppmann Helga, Nicolas, Kempf Leonie, Roland Tanja, Pfister Ulla, Rosenfeld Tim, Schicketanz Bastian, Schmitt-Schultes Elfriede, Schmitt Simone, Schultes Hubert, Traub Michaela

NEU: 2 neue Ehrenmitglieder ernannt

 

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier wurden Jürgen Kohrmann und Egon Schmitt aufgrund ihrer Verdienste zu Ehrenmitgliedern ernannt.

 

Egon trat 1969 dem FC bei, waren neben der aktiven Zeit als Tischtennis- und Fußballspieler Vergnügungswart von 1980- 1986,  Er übernahm dann den Posten des 2. Vorsitzenden von 1986 -1990 und war dann auch noch AH Leiter von 1995-2000.

 

Jürgen kam ebenfalls 1969 zum Verein als Tischtennis- und Jugendfußballer. Er übernahm von 1976 – 1980 den Posten des TT-Jugendleiters. Anschließend zusammen mit Egon  den Posten als Vergnügungswart von 1980 – 1986.

 

Von 1990 – 1996 übernahm er das Amt des 2. Vorsitzenden und führte im Anschluß den Verein als 1. Vorsitzender von 1996 – 2004. Nach der Umstellung der Führung auf 4 Vorsitzende wurde Jürgen noch von 2004 - 2014 als Schriftführer  eingesetzt.

 

Heute unterstützt er noch die AH Mannschaft und die Jungs von der Sportplatzpflege.

v.l.Mark Laudenbacher, Jürgen Kohrmann, Egon Schmitt, Daniel Reinlein, Michael Müller

NEU: Auf der Seite der AH wurden die bisherigen Trainingslager und

 

die jährlichen Fahrradtouren aufgelistet.

Weindorf bei herrlichen Spätsommerwetter

 

Wiederrum gelungen und gut besucht war das 19. Weindorf am Sportgelände. Bei herrlichem Spätsommerwetter konnte der FC zahlreiche Gäste aus Holzkirchen/Wüstenzell und vor allen aus der näheren Umgebung

begrüßen.

 

Die Steckerlfische am Samstag und das Mittagessen am Sonntag waren schnell vergriffen. Auch die weiteren typischen Speisen zu den angebotenen Weinen fanden regen Absatz.

 

Höhepunkt am Samstag die Unterhaltung mit den Schneesängern am Abend.

Auch trug der Sieg der Fußballmannschaft am Sonntag Nachmittag zum Gelingen des Weindorfes bei.

 

An dieser Stelle wieder recht herzlichen Dank an alle Helfern vor und hinter den Kulissen. Den fleisigen Kuchenlieferanten, den Helfern in den Ständen und dem Auf- und Abbauteam der Zelte und der Weinlauben und natürlcih dem Organisationsteam um den Vorstand Wirtschaft Michael Müller.

 

 

Interesse an weiteren Infos aus Holzkirchen und Wüstenzell oder der VG Helmstadt

Lade Dir die GemeindeApp auf Dein Mobil Telefon

http://www.holzkirchen-ufr.de/kostenlose-gemeinde-app-ab-sofort-verfuegbar

 

NEU: Sportfest 23 wiederrum ein großartiger Erfolg

 

TSV Eisingen gewinnt das Fußballturnier

 

 

Ein ideales Festwetter, ein abwechslungsreiches Programm und die vielseitige Speisekarte lockten wieder über 1000 Gäste auf das Sportgelände.

 

Für das Fußballturnier mit entsprechenden Rahmenprogramm hatten die Verantwortlichen des FC das Sportgelände wieder schön  hergerichtet.

Sitzgelegenheiten fanden die Gäste in schattigen Buden, in den Zelten oder unter den zahlreichen Sonnenschirmen entlang des Sportplatzes.

 

Nachen den Gruppenspielen am Donnerstag und Freitag fand die Beatch Party am Abend sehr großen Anklang. Den vielen Gäste aus den umliegenden Orten wurde kräftig eingeheizt.

 

Den Sumsi Cup am Samstag Vormittag gewann die  1. Mannschaft des TSV Uettingen.

Die AH  siegte gegen die Sportfreude aus Holzkirchhhausen mit 4:0 und feierte den Sieg zusammen mit dem Gegner bis in die späten Nachstunden.

 

Der Sonntag begann mit einem Familiengottesdienst auf dem Spielfeld. Pater Jerry konnte viele Kirchenbesucher begrüßen.

Schon gleich nach dem Gottesdienst hört man die ersten Traktoren die sich zum Bulldogtreffen verabredet hatten.

 

Traditionell wurde zum Mittagessen wieder u.a. Rindfleisch mit Meerrettich gereicht.

 

Nach dem Einlagespiel SG Remlingen Holzkirchen gegen FV Bergrothenfels Hafenlohr (4:1) zeigte die neu gegründete Tanzformation der HOKi Tanzkids ihr können. Die Mädchen zwischen 6 - 15 Jahren brachten zum Thema Fußballturniere verschiedene Formationen auf den Platz. Einstudiert haben die Tänze die beiden Trainerinnen Emilia Senger und Helena Amon.

 

Ein weiterer Höhepunkt war dann die Teakwondo Vorführung des TV Helmstadt unter der Leitung von Jochen und Melina Martin. Verschiedene Angriffs- und Verteidigungsübungen wurden den Festgästen vorgeführt.

 

Im Endspiel des Fußballturniers setzte sich der TSV Einsingen mit 4:1 gegen den TSV Reichenberg durch.

 

Der Kinder- u. Seniorennachmittag am Montag war auch aufgrund des kostenlosen Shuttle Buses sehr gut besucht. An verschiedenen Spielgeräten und einem Malwettbewerb wurden die Kleinsten beschäftigt.

 

Das anschl. Bambini Turnier gewann die U 7 des FV 07 Holzkirchhausen Neubrunn.

 

Traditionell zum Abschuß eines Festes des FC werden dann zum Abenessen Haspel und Fleischspiese angeboten welche reisenden Absatz fanden.

 

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Helfer vor und hinter den Kulissen. Den Werbepartner in unserer Festschrift , den Sponsoren sowie den vielen Gästen aus nah und fern die durch ihren Besuch beim diesjährigen Sportfest wieder zum großen Erfolg beigetragen haben.  VIELEN DANK !

 

NEU: Neue LED-Flutlichtanlage am Trainingsplatz

 

Auf dem Trainingsplatz wurden die rund 30 Jahre alten Halogen-Metalldampflampen durch stromsparende LED-Flutlichtstrahler ersetzt. Mit finanzieller Förderung durch den Freistaat Bayern, vertreten durch den Bayerischen Landessportverband (BLSV) und durch das Bundesamt für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit mit der Nationalen Klimaschutzinitiative konnte die Umrüstung realisiert werden.

 

Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Sportlern über die neue Flutlichtanlage, die nun installiert wurde und im Frühjahr 2023 zur Vorbereitung auf die Rückrunde erstmals genutzt werden kann. Durch die Modernisierung der Flutlichtanlage spart der FC Holzkirchen nicht nur Geld beim Stromverbrauch, sondern auch die Ausleuchtung des Sportplatzes hat sich dadurch spürbar verbessert. Mit der neuen Flutlichtanlage wird insbesondere eine deutliche Energieeinsparung bei höherer Leuchtleistung erzielt und damit auch aktiv zum Klimaschutz beigetragen.

 

Unser Dank gilt den genannten Fördermittelgebern und auch der Firma LEDKon für die fachgerechte und zuverlässige Installation der Anlage.

 

 

 

 Jede Sekunde zählt!

 

FC Holzkirchen installiert  2022  einen Defibrillator am Sportheim.

 

Der plötzliche Herztod ist eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Bei einem plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand ist schnelle Hilfe gefragt. Entscheidend ist dabei, dass eine Herzdruckmassage so früh wie möglich beginnt.

Ein automatisierter externer Defibrillator (kurz AED) kann im Notfall Menschenleben retten – darum ist ein solcher jetzt auch am Sportheim des FC Holzkirchen zu finden - für jedermann zugänglich, wenn er gebraucht wird.

Der Defibrillator leitet eigenständig durch die Rettungsmaßnahme und unterstützt die Ersthelfenden. Er misst beispielsweise den Herzrhythmu betroffenen Person und entscheidet selbstständig, was zu tun ist.

 

Der FC Holzkirchen ist glücklich über diese Beschaffungsmaßnahme für den Notfall und bedankt sich herzlich für die finanzielle Unterstützung bei der Sparkasse Mainfranken Würzburg mit 2.000,00 € sowie der Raiffeisenbank Höchberg mit 1.000,00 €.

Freuen sich über die Spende (von links):      

Finanzvorstandsvorsitzender Mark Laudenbacher, Timo Richter von der Sparkasse Mainfranken Würzburg, Ralf Götzinger von der Raiffeisenbank Höchberg, 1. Bürgermeister der Gemeinde Daniel Bachmann, Sportvorstandsvorsitzender Daniel Reinlein, Wirtschaftvorstandsvorsitzender Michael Müller

v

 

Kinderturnen

 

Bewegung erleben

 

Das Turnen wird künftig in zwei Gruppen aufgeteilt:

 

Start: Dienstag 26. April 2022   Ort: Gemeindehaus Holzkirchen

 

3+4 jährige Kinder  Dienstags von 16:00 – 17:00 Uhr

 

5+6 jährige Kinder  Dienstags von 17:00 – 18:00 Uhr

 

Zusätzlich starten wir ab Montag, den 9. Mai 2022 mit einer Tanzgruppe.

 

Diese Gruppe trifft sich immer Montags von 16:30 – 18:00 Uhr im Gemeindehaus.

 

Bei Fragen oder Anmeldungen gerne bei uns melden!

 

Kontakt: Simone Schmitt – 01525 – 4036643  per Telefon oder WhatsApp.

 

 

Selbstverteidigungskurs

 

 

Selbstverteidigung

 

Du lernst dich gekonnt zu verteidigen!

 

Ob zur Steigerung des eigenen Selbstbewusstseins oder zur Nothilfe. Selbstverteidigung kann viele Funktionen erfüllen.

 

Der Kurs ist deine Sicherheit. Gerne zeigen wir dir was alles im Bereich Verteidigung möglich ist.

 

Wir bieten auch in diesem Jahr wieder einen Selbstverteidigungskurs an.

 

Der genaue Termin hierzu wird noch bekannt gegeben.

 

Bist du 16 Jahre oder älter und interessiert? Dann melde dich schon heute gerne bei uns an per Telefon oder WhatsApp.

 

Kontakt: Simone Schmitt  015254036643

 

 

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch beim FC Holzkirchen nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können.

Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.